Willkommensfeier in der Zeltunterbringung „Am Volkswald“


Sabine Moseler-Worm berichtet in der WAZ über die Willkommensfeier vom „Runden Tisch Heidhausen“ und Werden hilft! in der Zeltunterbringung für Flüchtlinge in Heidhausen. Eine provisorishe Kleiderkammer wurde eingerichtet, zumindest etwas warme, wetterfeste Kleidung konnte verteilt werden. Trotz der nicht immer einfachen Verständigung kamen sich Helfende und Geflüchtete näher. Nach wie vor stellt das sehr problematische Fehlen einer richtigen Kleiderkammer mit Sortier- und Lagerfläche die größte Hürde in der Flüchtlingshilfe dar.

Den ganzen Artikel können Sie hier lesen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.