Archiv für den Tag: 13. November 2015


Die WAZ berichtet über die Entscheidung der Stadt Essen, keine Kleiderkammer in der Zeltunterbringung Heidhausen „Am Volkswald“ einzurichten. Zunächst war eine provisorische Kleiderkammer auf dem Volkswald-Gelände geplant, diese Versorungsmöglichkeit für Flüchtlinge wurde seitens der Stadt Essen jedoch wieder rückgängig gemacht.  Im Gespräch für Lager-, Sortier- und Ausgabeflächen von Kleidung war […]

Keine Kleiderkammer für Flüchtlinge in Heidhausen und Fischklaken