Flüchtlinge scheitern an Deutschkursen


WDR 5 Morgenecho – Reportage | 19.05.2017 | 03:59 Min.

Tausende erwachsene Flüchtlinge besuchen derzeit Integrationskurse. Das Ziel: Sie sollen Deutsch lernen, um danach eine Chance auf dem Arbeitsmarkt zu haben. Aber es gibt Probleme: Für viele sind die Kurse zu schwer. Stephanie Grimme berichtet.

Beitrag im WDR

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.