Offener Brief an die BI Hundewiese


Bildquelle: WAZ Essen

Bildquelle: WAZ Essen

Guten Tag Fr. Tschangizian,

ich leite die politisch neutrale Hilfsinitiative Werden hilft e.V., habe in der WAZ von der „Bratwurst-Spende“ für Wh bei dem von Ihnen mitorganisierten Protest gelesen und würde gerne von Ihnen erfahren mit wem abstimmt wurde, unsere Initiative mit hinein zu bringen. Sicherlich gut gemeint,aber nicht in unserem Sinn.

Werden hilft e.V. sieht seine vorrangige Aufgabe darin Flüchtlingen zu helfen und für ein gemeinsames Miteinander von Flüchtingen und Einwohnern in Werden und Umgebung einzutreten. Daher haben wir eine neutrale Haltung bei der Auswahl oder Bewertung von Standorten für neue Flüchtlingseinrichtungen. Die Diskussion, ob nach sehr sorgfältiger Prüfung aller Möglichkeiten ein Landschaftschutzgebiet für eine neue Unterkunft aufgegeben wird, sollte unabhängig davon verlaufen, wer in einem solchen Fall dort einzieht.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Dohrmann

Vorstandsvorsitzender
Werden hilft e.V.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.