Werdener beißen nicht!


Daniel Henschke vom ‘Werden Kurier / Lokalkompass.de’ geht in einem Kommentar auf die Unklarheiten beim jetzigen Planungs- und Informationsstand zur neuen Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge ein. Es könne der „unschöne Eindruck“ entstehen, dass man die Flüchtlinge abschotten wolle.
Dem hält Daniel Henschke entgegen, dass es dafür keinen Grundgibt, denn Werdener beißen nicht – schon gar nicht die Aktiven von Werden hilft!, die einfach nur helfen möchten.

Den ganzen Artikel können Sie hier lesen.

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.