News-Blog

Neuigkeiten über das Projekt.

Text tttttt

  • Konzertabend mit „TicoTico“

    Liebe Mitglieder von Werden hilft e.V., wir laden euch herzlich am 29. Juni um 19 Uhr zu einem besonderen Konzertabend mit „TicoTico“ ein. Taras Makhno am Akkordion, Leonel Nordmann am Saxophon und Klarinette sowie Wolf Scheitza an der Trompete nehmen euch mit auf eine kleine musikalische Reise von ukrainischer Musik über Jazz bis hin zu…

  • Podcast über Werden hilft

    Brücken bauen mit „Werden hilft“ – Integration durch bürgerschaftliches Engagement. Hier geht es zum Podcast

  • Gemeinsames Mentee- und Paten-Ehemaligentreffen

    Liebe ehemalige Patengruppe und liebe Mentees, wir laden euch herzlich zu einem gemeinsamen Mentee- und Paten-Ehemaligentreffen am 8. Juni zwischen 16 und 19 Uhr ins Haus Wunderbar, Rittergasse 25, ein. Wir wollen euch gerne wiedersehen und in schöner Atmosphäre erfahren, wie es allen in den letzten Jahren ergangen ist. Da wir nur die Email-Adressen von…

  • Beratung von Geflüchteten und Ehrenamtlichen

    Liebe Engagierte, wir wollen euch informieren, dass wir – „Werden hilft e.V.“ und „Kettwig hilft e.V.“ – eine Besprechung mit der Leitung vom Stab Integration unseres Bezirks und dem Diakoniewerk hatten, um die weitere Beratung von Geflüchteten, aber auch von uns Ehrenamtlichen im Bezirk zu besprechen. Wir freuen uns sehr, dass die Zusammenarbeit von Stadtseite…

  • Grugalauf am 25.04.2024

    Liebe Engagierte, nächste Woche startet am 25.4. der bekannte Grugalauf, der dieses Jahr zugunsten der Bewegungstherapie für krebskranke Kinder und Jugendliche von der Stiftung Universitätsmedizin Essen organisiert wird. Im zweiten Jahr wird für „Werden hilft e.V.“ ein gemischtes Team aus Ukrainerinnen und Mitgliedern starten! Wir freuen uns sehr über dieses Engagement. Darum wollen wir bei…

  • Einladung ins Haus Wunderbar für Engagierte und Mitglieder von Werden hilft e.V.

    Liebe Engagierte, liebe Mitglieder von Werden hilft e.V., wir hatten im Januar zum Kaffeetrinken eingeladen und hatten euch versprochen, dass wir das wiederholen wollen. So bleiben wir im Austausch und Kontakt, können über Neuigkeiten kurz berichten oder Fragen und Anliegen zusammen besprechen Wir freuen uns also, euch für den 19. April von 15 bis 17…